Bewertung im Internet !!!

Alles was nicht in die anderen Foren passt

Moderator: O.E.D.

Bewertung im Internet !!!

Beitragvon O.E.D. » Mi Jan 05, 2022 9:16 am

Liebe Kunden der OED !
Mein Team ist nun schon seit gut 35 Jahren bemüht nicht nur im Ford Bereich fachkundig Technikteile sowie sicherheitsrelevante Teile
zu überholen.Diesbezüglich wurde mir auch von Herrn Sascha S. aus 85244 Röhrmoss ein Ford P5 Bremskraftverstärker und ein Hauptbremszylinder
zur Überholung geschickt.Dazu muss ich bemerken, das sich beide Teile nach fast 60 Jahren in einem desolaten Schrott Zustand befanden.Trotzdem haben wir uns dieser sehr
schwierigen Aufgabe gestellt und den Bremskraftverstärker zerlegt,Gehäuse entrostet,gesäubert und eloxiert und so rostfest für die Zukunft gemacht.Dann wurde das gesamte
Innenleben erneuert und alles wieder zusammengebaut und am Prüfstand einem Funktionstest unterzogen.Danach wurde der Hauptbremszylinder zerlegt und die Prüfung hat ergeben,
das der Rostfrass soweit fortgeschritten war,das eine Überholung so nicht mehr vertretbar war.Daraufhin wurde aus unserem Fundus ein neuer baugleicher H-B Zylinder von einem
deutschen namhaften Erstaurüster nach Bauplan im Archiv genommen und zum Bremsverstärker gefügt.Der einzige Unterschied war nur der,das der Bremslichtschalter nicht vorne am Zylinder montiert
werden müsste, sondern seitlich am Zylinder mit einem mitgelieferten Adapter.Die Reaktion und die Bewertung unserer jeder Zeit belegbaren fachlichen Arbeit können Sie zur Zeit im Netz sehen
und da fragt man sich doch nach vielen Tausend ausgeführten Arbeiten und verschickten Paketen,was ist nur passiert in letzter Zeit,das viele Menschen sich das Recht herausnehmen und der Meinung sind,nur noch so
Arbeiten honorieren und kommentieren zu müssen,nur weil Sie scheinbar frustriert durchs Leben gehen.Ich verlinke diesen Beitrag und es soll sich jeder selbst seine Meinung dazu bilden.https://www.google.com/maps/reviews/@51 ... dde3bac136
Herr Sascha S.hat leider nicht verstanden,das es Fahrzeuge gibt und gab in den 60igern, die den Bremslichtschalter auch am Pedal haben können und man deshalb trotzdem auch den gelieferten H-B Zylinder für den P5 mit Adapter verwenden kann.
Die überzogene Reaktion dazu können Sie selbst mit einem Lächeln dazu lesen.
Bleiben Sie gelassen und mir weiter wohlgesonnen in so schwierigen Zeiten und ich wünsche Ihnen ein frohes neues Jahr 2022 und bleiben Sie gesund.
Ihr
Klaus Ostermeier
OED-Classicteile
Oldtimer-Doktor
Benutzeravatar
O.E.D.
 
Beiträge: 408
Registriert: Mo Apr 22, 2002 5:47 pm
Wohnort: Ratingen

Zurück zu Hauptforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron